Das globale Netzwerk für Demokratie

Was werden wir bloß unseren Kindern erzählen?

 
 
 
 
 
-- placeholder --
 
 
 
Girl with a doll (Photo by Nicholas Murray, public domain)

Was werden wir bloß unseren Kindern erzählen?

06-07-2015

In Griechenland und in Europa wird gerade Geschichte geschrieben. Die Mächtigen Europas feilschen wie auf einem Viehmarkt hektisch und lautstark über unsere Zukunft.

Aber die Zukunft unseres Kontinents ist kein Kuhhandel. Wir, die Bürgerinnen und Bürger in Europa, wollen die Zügel selber in die Hand nehmen. Wir wollen wirkungsvoll mitbestimmen. Wir wollen Verantwortung übernehmen. In 50 Jahren wollen wir besten Gewissens unseren Kindern erzählen können, dass wir ihre Zukunft nicht leichtfertig verspielt haben.

Deshalb fordert Democracy International eine demokratische Debatte, die alle Menschen Europas einbezieht. Jetzt ist die Zeit für einen demokratischen Neuanfang!

Wir fordern einen europäischen Konvent, um gemeinsam die Zukunft Europas zu gestalten. Politikerinnen und Politiker, Vertreter der Zivilgesellschaft und Bürgerinnen und Bürger müssen sich an einen Tisch setzen und Hand in Hand Vorschläge für die Zukunft Europas erarbeiten. Diese Ergebnisse werden dann von uns Bürgerinnen und Bürgern in Europa in einem Referendum direkt abgestimmt. Nur so wird Europa auf ein solides demokratisches Fundament gestellt werden.

Ein europäischer Konvent schafft die Demokratie in Europa, die wir jetzt unbedingt brauchen: Langfristige, wohl überlegte, gemeinsam ausgehandelte Entscheidungen im Gegensatz zu ad-hoc-Entscheidungen von ein paar Wenigen. Die Verantwortung unserer Regierung besteht gegenüber den Menschen und nicht gegenüber finanzstarken Interessensverbänden und Märkten. Für diesen demokratischen Wandel setzen wir uns seit Jahren ein. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende. Allein 10, 20 oder 50 Euro sind schon ein enormer Beitrag für mehr Demokratie in Europa

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen herzlich!

Bildquelle: Nickolas Murray, s. Original hier.

 

 

 

Impressum

Democracy International ist ein eingetragener Verein (e.V.) mit Sitz in Deutschland

Gürzenichstraße 21 a-c
50667 Köln
Deutschland
Tel: +49 (0) 221 669 66 50
Fax: +49 (0) 221 669 66 599
Email: contact@democracy-international.org

Amtsgericht Köln
VR-Nr. 17139

Zum vollständigen Impressum

Bankverbindung

Democracy International e.V.
IBAN: DE 58370205000001515101
BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 1515101
BLZ: 37020500

Informieren

Sie sich mit unserem Newsletter über direkte Demokratie in der Welt!

Subscribe

Folgen Sie uns!

randomness