• Български
  • Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Nederlands
the global coalition for democracy

"Die dritte Macht? Bürgerschaftliches Engagement in Europa"

Informieren

Sie sich mit unserem Newsletter über direkte Demokratie in der Welt!

Subscribe

Quelle: Frauenbrücke Ost-West e.V.

"Die dritte Macht? Bürgerschaftliches Engagement in Europa"

Überregionales Herbstforum der Frauenbrücke Ost-West e.V. vom 23.-10.-25.10.2015 in Schwäbisch Hall.

Die friedliche Revolution in Deutschland und andere Protestbewegungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass engagierte Bürgerinnen und Bürgern einen großen Einfluss auf die Entwicklung von Staat und Gesellschaft haben können. Zahlreiche Menschen sind ehrenamtlich aktiv. Die unterschiedlichen Aktionsformen und deren Bedeutung wollen wir in einem europäischen Kontext betrachten. Die Frauenbrücke Ost-West e.V. möchte diese Fragen anlässlich des diesjährigen Herbstforums mit interessierten Frauen diskutieren.

Cora Pfafferott von Democracy International ist als Referentin eingeladen und wird am Samstag, den 24.10. (11.00 Uhr), einen Vortrag halten.

Ort: Kulturzentrum "Altes Schlachthaus", Haalstraße 9, Schwäbisch Hall

Datum: 23.10.-25.10.2015

Veranstalterinnen: Frauenbrücke Ost-West e.V.

PDF File: 

Website Info

Democracy International is a registered association in Germany
(eingetragener Verein e.V.).

Gürzenichstraße 21 a-c
50667 Cologne
Germany
Phone: +49 (0) 221 669 66 50
Fax: +49 (0) 221 669 665 99
Email: contact@democracy-international.org

Amtsgericht Köln
VR-Nr. 17139

Full website information here

Data protection - Datenschutz
 

Bank

Democracy International e.V.
IBAN: DE 58370205000001515101
BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 1515101
BLZ: 37020500

Sign up

to our news, analyses and features on direct democracy worldwide!

Subscribe

Follow us