• Български
  • Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Nederlands
the global coalition for democracy

Aarauer Demokratietage

Informieren

Sie sich mit unserem Newsletter über direkte Demokratie in der Welt!

Subscribe

Aarauer Demokratietage

Aarauer Demokratietage

17-03-2017

Die 9. Aarauer Demokratietage finden am 16./17.03.2017 zum Thema "Die Rolle der Medien in der direkten Demokratie" im schweizerischen Aarau statt.

Die Demokratietage 2017 rücken die "Rolle der Medien in der direkten Demokratie" in den Brennpunkt. Demokratien unterscheiden sich von anderen Regierungsformen durch die regelmässige Teilnahme der Bürgerinnen und Bürgern an politischen Entscheidungen. Aktive politische Beteiligung setzt Informiertheit voraus. Das gilt für Wahlen und ganz besonders auch für Abstimmungen über Sachfragen.

Nur wer weiss, worum es bei einer Abstimmungsvorlage geht und welche Argumente dafür oder dagegen sprechen, kann sich eine fundierte Meinung bilden und entsprechend abstimmen. Die wichtigsten Vermittler politischer Informationen sind die Medien. Sie spielen eine zentrale Rolle in demokratischen Prozessen.

Die Demokratietage eröffnen am 16.03. mit einer Podiumsdiskussion. Am 17.03. findet die wissenschaftliche Tagung statt. #Deardemocracy von swissinfo.ch, Medienpartner von Democracy International, ist Mitausrichter der Konferenz.

Detaillierte Informationen zu Programm und Anmeldung finden sich hier.

 

Website Info

Democracy International is a registered association in Germany
(eingetragener Verein e.V.).

Friedrich-Ebert-Ufer 52
51143 Cologne
Germany
Phone: +49 (0) 2203 102 14 75
Fax +49 (0) 2203 59 28 62
Email: contact@democracy-international.org

Amtsgericht Köln
VR-Nr. 17139

Full website information here
 

Bank

Democracy International e.V.
IBAN: DE 58370205000001515101
BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 1515101
BLZ: 37020500

Sign up

to our news, analyses and features on direct democracy worldwide!

Subscribe

Follow us