Das globale Netzwerk für Demokratie

Nachrichten

Pressekontakt

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und vermitteln Interviewanfragen.

press[at]democracy-international.org

Telefon: +49 2203 102 14 75

Über Demokratieaktivisten und ihren Einsatz für mehr direkte Demokratie in der Welt

 

Now the Citizens Campaign
21-06-2019
Der Morgen nach der Europawahl
Am Morgen des 23. Mai fühlte man sich, als hätte die Weihnachtssaison in diesem Jahr schon früher begonnen. Überall in der Europäischen Union waren die Städte von oben bis unten mit festlichen EU-Symbolen dekoriert. Stolz wehten EU- Fahnen im Wind, Plakate mit freundlichen...
The Zocaló Public Square in Mexico City
12-06-2019
A spirit will go through Mexico
There is great momentum for direct democracy in Mexico at the moment. Carlos González Martínez of the Mexican Institute for Democracy of Proximity explains why now is the time to push for substantial direct democracy reform.
Our Dome in Antwerp
12-06-2019
A Benelux road trip
Our BeNeLux tour was the most extensive tour of the European Public Sphere project to date. Within the space of two weeks, between 30 March and 14 April, we visited nine cities in Belgium and the Netherlands to discuss the future of Europe with locals along the way. On 18 and 19...
Our Dome in Antwerp
12-06-2019
Ein Roadtrip im BeNeLux
Die BeNeLux- Tour war die bisher extensivste Tournée der European Public Sphere. Innerhalb von 15 Tagen, zwischen dem 30. März und dem 14. April bereisten wir 9 Städte in Belgien und den Niederlanden und sprachen mit den Menschen vor Ort. Am 18. Und 19. Mai komplettierten...
The Zocaló Public Square in Mexico City
12-06-2019
Mexikos neuer Geist
In Mexiko gibt es derzeit eine große Dynamik für die direkte Demokratie. Carlos González Martínez vom Mexican Institute for Democracy of Proximity erklärt, warum es jetzt an der Zeit ist, auf eine substanzielle Reform der direkten Demokratie zu drängen.
Sign the petition - Now the Citizens
10-05-2019
#NowTheCitizens are demanding a democratic reform of the EU
In times of declining confidence and criticism of the functioning of the European Union, the upcoming European elections are one of the most critical elections in our common European history. The current institutional framework and the top-down hierarchy of European agenda-...
Sign the petition - Now the Citizens
10-05-2019
#NowTheCitizens fordert eine demokratische Reform der EU
In Zeiten von sinkendem Vertrauen in die Institutionen der Europäischen Union sowie von Kritik an ihrer Funktionstüchtigkeit sind die bevorstehenden Europawahlen eine der kritischsten Wahlen in unserer gemeinsamen europäischen Geschichte. Das derzeitige institutionelle Gefüge...
Q&A session with Frans Timmermans, First Vice-President of the European Commission ©EU/2019
09-05-2019
ECI Day 2019: Digital Voices
On April 2, 2019, the ECI Day took place for the 8th time. It was hosted by the European Economic and Social Committee (EESC) and co-organised by Democracy International, as well as by the European Citizen Action Service (ECAS) and The ECI Campaign. Beyond that, the Bertelsmann...
Q&A session with Frans Timmermans, First Vice-President of the European Commission ©EU/2019
09-05-2019
Tag der Europäischen Bürgerinitiative - Digitale Stimmen
Am 2. April 2019 fand zum achten Mal der Tag der Europäischen Bürgerinitiative (ECI Day) statt. Gastgeber des Tages war der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA), unterstützt von Democracy International, dem Europäischen Bürgeraktionsservice (ECAS) und der ECI-...
From the United Nations to United Citizens (Photo: Democracy International)
08-05-2019
From United Nations to United Citizens
When it comes to direct democracy, we often look at the local level. The reasoning being that it is simply more feasible for citizens to take influence when it comes to well-defined, nearby issues. But democratic participation matters on all levels, even where it might be harder...

Seiten

Impressum

Democracy International ist ein eingetragener Verein (e.V.) mit Sitz in Deutschland

Gürzenichstraße 21 a-c
50667 Köln
Deutschland
Tel: +49 (0) 221 669 66 50
Fax: +49 (0) 221 669 66 599
Email: contact@democracy-international.org

Amtsgericht Köln
VR-Nr. 17139

Zum vollständigen Impressum

Bankverbindung

Democracy International e.V.
IBAN: DE 58370205000001515101
BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 1515101
BLZ: 37020500

Informieren

Sie sich mit unserem Newsletter über direkte Demokratie in der Welt!

Subscribe

Folgen Sie uns!

randomness